Kärntner Sternsinger besuchen Karas im EU-Parlament

"Solidarität mit Benachteiligten in Afrika, Asien und Lateinamerika ist hochaktuell"

Pressemeldung

Jan
07

Brüssel, 07.01.2015

Sternsinger aus der Kärntner Pfarre Maria Saal waren heute zu Gast bei Othmar Karas im Europäischen Parlament. Vier der insgesamt 85.000 Mädchen und Buben, die sich in Österreich an der Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar beteiligen, scheuten nicht den Weg nach Brüssel, um den Segen in die Abgeordnetenbüros zu bringen und Spenden für rund 500 Hilfsprojekte zu sammeln.

"Die Botschaft der Solidarität mit Benachteiligten in Afrika, Asien und Lateinamerika ist hochaktuell. Auch wenn wir viele Aufgaben innerhalb Europas bewältigen müssen, dürfen wir unsere menschliche Verantwortung für andere Weltregionen nicht vergessen", so Karas, der die Sternsinger gemeinsam mit der neuen Salzburger ÖVP-EU-Abgeordneten Claudia Schmidt in Brüssel empfing.

 

 

Diese Pressemeldung finden sie HIER auf der Homepage der EVP.

Rückfragen:
Mag. Claudia Schmidt MEP, Tel.: +32-2-2845181, claudia.schmidt@ep.europa.eu
Mag. Othmar Karas MEP, Tel.: +32-2-2845627,othmar.karas@europarl.europa.eu
Daniel Köster M.A., EVP-Pressedienst, Tel.: +32-487-384784, daniel.koster@ep.europa.eu